Home

Präsenz-Gottesdienste am Sonntag, 12. Juli 2020

Stiftskirche

Veränderter Gottesdienstbeginn – bitte beachten

10 Uhr Gottesdienst, Pfarrer Philipp Gurski und Sängerinnen und Sängern des Chors Cantate Domino

Beim Besuch zu beachten. Lesen Sie weiter

OKR-Opfer für die Diakonie in Württemberg

Michaelskirche Kappishäusern als Freiluft-Gottesdienst vor dem Gemeindehaus

11 Uhr Gottesdienst mit Gunter Kiene und Musikteam

Beim Besuch zu beachten. Lesen Sie weiter

++++
Frischluftgottesdienst vor dem Gemeindehaus, mit Gunter Kiene von den Fackelträgern
und dem Musikteam. Einige Sitzplätze werden auf den Parkflächen bereit gehalten. Wer darüber hinaus lieber sitzt als steht, kann seine Sitzgelegenheit (Klappstuhl oder Teppich und ggf. Sonnenschutz) mitbringen und sich auf der gegenüberliegenden Wiese niederlassen. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst, ebenfalls um 11 Uhr, in der Stiftskirche statt.
Wir begrüßen in diesem Gottesdienst unsere Missionare Anne und Friedemann Heienbrock, die ihren Dienst im Fackelträger-Zentrum in Rumänien für einige Wochen unterbrechen. Wir dürfen ab jetzt auch wieder in unseren Gottesdiensten singen, dazu muss laut Verordnung ein Mund-Nasenschutz getragen werden.

Opfer für die Arbeit von Anne und Friedemann Heienbrock, Fackelträger-Zentrum Rumänien.

„Frischluft“ – Gottesdienst im Grünen in Kappishäusern


um 11 Uhr am Gemeindehaus in Kappishäusern Gottesdienst mit Gunter Kiene und Musikteam

Hinweise zum Gottesdienst...

Veranstalter ist die Evangelische Kirchengemeinde Dettingen in Kooperation mit dem Team des SONdayTreffs.

Opfer für die Arbeit von Anne und Friedemann Heienbrock, Fackelträger-Zentrum Rumänien.

zur SONdayTreff-Webseite

Kinderkirche.

für dich.

zum 5. Juli, 9 Uhr

zum Kindergottesdienst

mehr Infos...

Neuigkeiten zur Kindergartenarbeit

Erfahren Sie auf unserer bisherigen Webseite.

zur Kindergartenarbeit

Die Losung von heute
Der HERR wird seinem Volk Kraft geben.
Psalm 29,11
Sie sahen aber den Freimut des Petrus und Johannes und wunderten sich; denn sie merkten, dass sie ungelehrte und einfache Leute waren, und wussten auch von ihnen, dass sie mit Jesus gewesen waren.
Apostelgeschichte 4,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine • Weitere Informationen finden Sie hier

Telefonandacht.

für dich.

Es erwartet Dich unter Telefonnummer 07123-8798707 eine Andacht aus unserer Gemeinde.
Oder hier:

11.07.2020

zur Tageslosung Psalm 29,11

Claudia Huber

Nachhören?

22.6.2020 • 10.30 Uhr |
Vorstellung Gottesdienst-Neukozeption
Vorstellung der Gottesdienst-Neukonzeption

Vorstellung der Gottesdienst-Neukonzeption
der Kirchengemeinde Dettingen an der Erms

Hierzu herzliche Einladung auf Mittwoch, 1. Juli 2020 um 20 Uhr in die Stiftskirche

An diesem Abend möchten wir die neue …

7.6.2020 • 8.15 Uhr |
Gottesdienst-Neuigkeiten
Unsere Gottesdienste

Wir sind froh und dankbar, dass wir wieder Gottesdienste in unseren Kirchen und im Freien abhalten dürfen, auch wenn das unter einschränkenden Bedingungen geschieht. Diese sind allerdings notwendig, weil es noch keinen Impfstoff gegen das Corona-Virus gibt. Und weil immer noch …

2.6.2020 • 11.25 Uhr |
Konfirmation anmelden
Konfirmation: Jetzt für 2021 anmelden

In diesen Tagen wurden die Einladungen und die vorläufigen Anmeldungen zum Konfirmationsunterricht für das kommende Konfirmandenjahr versandt. Eingeladen sind alle Kinder, die momentan die 7. Klasse besuchen und im Jahr 2021 konfirmiert werden möchten. Nicht berücksichtigt sind jedoch Kinder, …

alle Neuigkeiten

Aktuelle Hinweise.

Öffnung des Frickerhauses
Das Frickerhaus ist für Publikumsverkehr wieder geöffnet. In unseren Öffnungszeiten treffen Sie unsere Gemeindesekretärin und unsere Kirchenpflege an.
Wenn Sie vorbeikommen, bitten wir Sie, sich an die aktuellen Hygienemaßnahmen zu halten. Auf diese Weise schützen wir uns gegenseitig.

  • Bitte tragen Sie im Treppenhaus einen Mund- und Nasenschutz.
  • Bitte halten Sie in unseren Büroräumen, sofern dies möglich ist, die nötigen 1,5 m Abstand.

Öffnung der Gemeindehäuser:

Sowohl das Gemeindehaus in Kappishäusern, als auch das CVJM- und Gemeindehaus in Dettingen ist für Gruppen und Kreise geöffnet.

Entsprechend der Raumgröße ist zu beachten:

  • Die maximale Gruppengröße liegt bei 10 Personen.
  • Der Gruppenleiter hat die Namen, mit Adresse zu dokumentieren, um die Infektionskette im Notfall nachvollziehen zu können (die Liste ist vier Wochen lang aufzubewahren).
  • Der 1,5 m Abstand ist für alle Gruppen, deren Mitglieder über 10 Jahre alt sind, einzuhalten.
  • Bitte melden Sie sich bei den Hausmeistern des entsprechenden Gemeindehäusern an.
  • Im Foyer und den Treppenhäusern ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen.
  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände mit dem bereitstehenden Desinfektionsmittel.

Musizieren und Proben ist unseren Chören unter schweren Auflagen wieder erlaubt. Für das Infektionsschutzkonzept Kirchenmusik hier klicken. (siehe Download unten).

Trauergottesdienste dürfen inzwischen wieder mit bis zu 50 teilnehmenden Personen in der Friedhofshalle und mit bis zu 100 Personen im Freien abgehalten werden. Es gilt weiterhin der Mindestabstand von 1,5 Metern. Singen ist nicht gestattet. Trauergespräche können auch wieder persönlich geführt werden.

Kurzinformation zur Nutzung vom Gemeinde- und CVJM-Haus (134.26 kB)